Romaninweine Logo



Ihr Warenkorb ist leer.


Vino Rebo IGT 2018

Diese Rebe wurde durch Kreuzung von zwei typischen Trentiner Sorten gewonnen: Teroldego (eingeboren) und Merlot.
Rebo Rigotti, Forscher am Istituto Agrario di San Michele all'Adige, schuf diese neue Sorte in den frühen fünfziger Jahren. Bis vor ein paar Jahren wurde Rebo als eine Kreuzung zwischen Merlot und Marzemino gedacht, aber jetzt, mit neuen DNA-Tests, wissen wir, dass es eine Kombination von Merlot und Teroldego ist und deshalb ist der Wein reich, vollmundig und perfekt für das Altern. Der Wein wird 18 Monate im Barrique ausgebaut und besticht durch ein rubinrote Farbe. In der Nase würzig und beerig, am Gaumen samt und anhaltend.
  • Beschreibung
  • Info zum Winzer

Diese Rebe wurde durch Kreuzung von zwei typischen Trentiner Sorten gewonnen: Teroldego (eingeboren) und Merlot.
Rebo Rigotti, Forscher am Istituto Agrario di San Michele all'Adige, schuf diese neue Sorte in den frühen fünfziger Jahren. Bis vor ein paar Jahren wurde Rebo als eine Kreuzung zwischen Merlot und Marzemino gedacht, aber jetzt, mit neuen DNA-Tests, wissen wir, dass es eine Kombination von Merlot und Teroldego ist und deshalb ist der Wein reich, vollmundig und perfekt für das Altern. Der Wein wird 18 Monate im Barrique ausgebaut und besticht durch eine rubinrote Farbe. In der Nase würzig und beerig, am Gaumen samt und anhaltend.


 

Prämierung:  
Erzeuger: Fratelli Pisoni
Anbaugebiet: Trentino / 
Rebsorte: Rebo
Jahrgang 2018
Temperatur: 18°
Lagerzeit: jetzt + 10 Jahre
Weinart: Rotwein
Land: Italien
Qualität: Barrique / vegan / Biodynamisch
Geschmack: trocken
Passt zu: Sämtliche Fleischgerichte und Grilladen. Kräftige vegetarische Gerichte

Cantina Pisoni Azienda Agricola Fratelli Pisoni


Das Weingut Pisoni befindet sich in der Via San Siro, 7 – Pergolese di Lasino (TN), auf halbem Weg zwischen Trient und Riva del Garda, in der wunderschönen Landschaft des Valle dei Laghi im Trentino.
Für uns in der Pisoni Kellerei ist der ländliche Geist eine Verschmelzung von Leidenschaft und Liebe für die Region Trentino, eine Wiederentdeckung von Traditionen und alten Anbaumethoden, Werte der Mutter Natur mit ihren Jahreszeiten und Zyklen diktiert.

Wir, Marco und Stefano glauben, dass nichts mit Gewalt erreicht wird, die die Kräfte der Natur in Frage stellen. Deshalb haben wir auf unseren Anwesen im Valle dei Laghi immer die Biodynamik angewandt, die die Einhaltung des Mondkalenders und die Verwendung organischer Substanzen wie Kompost beinhalten.

Da wir zu den ersten gehörten, die Integrierte ökologische Produktionsmethoden in die Weinberge des Trentino einführte, engagieren wir uns für den Schutz der Umwelt, dank Methoden, die keine chemischen Produkte erfordern und dank der Verwendung alter Anbautechniken wie des Pferdepflugs.

Romaninweine © 2021
Template © 2014-2021 by