Romaninweine Logo



Ihr Warenkorb ist leer.


Je t'aime Cuvée IGP 2017

Eine tolle Cuvée mit 40% Cabernet Franc, 40% Syrah und 20% Grenache. Charmante Nase, rote Beeren und zartes Aroma von Crème brulée, weich im Gaumen mit Noten von Brombeeren und Himbeeren und etwas von gerösteten Mandeln. Ein liebevolles Mitbringsel!
  • Beschreibung
  • Info zum Winzer

Eine tolle Cuvée mit 40% Cabernet Franc, 40% Syrah und 20% Grenache. Charmante Nase, rote Beeren und zartes Aroma von Crème brulée, weich im Gaumen mit Noten von Brombeeren und Himbeeren und etwas von gerösteten Mandeln. Ein liebevolles Mitbringsel, auch schön für einen Geburtstag oder einen Hochzeitsanlass.


 

 
Erzeuger: Domaine Bassac
Anbaugebiet: Languedoc
Rebsorte: 40% Cabernet Franc, 40% Syrah, 20% Grenache
Jahrgang 2017
Temperatur: 16 - 18°
Lagerzeit: jetzt + 5 - 8 Jahre
Weinart: Rotwein
Land: Frankreich
Qualität: vegan
Geschmack: trocken
Passt zu: Suppen, Eintöpfen, Fleisch, Käse

Domaine Bassac


Bis in die 70er Jahre hinein war das Languedoc fast eine Kolonie im zentralistischen Frankreich und seine Winzer Lieferanten billiger Massenweine oder bestenfalls hochwertiger Verschnittweine, wenn im Bordeaux oder Burgund der Alkoholgehalt nicht ausreichte. Die Delhons gehörten schon damals zu den engagierten Produzenten, die letztlich die önologische (und politisch-kulturelle) Revolution der Region eingeleitet haben. Analog zum Betrieb entwickelte sich der Geschmack der Weine. Am Anfang war der Absatz nur zu Billigstpreisen im Fass an Grossabfüller. Die bessere Wertschöpfung über den zunehmenden Verkauf in Flaschen ermöglichte ihnen die Umstrukturierung des Betriebs und die Neupflanzung mit modernen Rebsorten wie Merlot, Cabernet und Syrah. Der Erfolg blieb nicht aus und wir müssen uns ranhalten, um ausreichende Mengen Wein für das ganze Jahr zu erhalten. Louis Delhon war einer der engagiertesten Winzer innerhalb der Vereinigung südfranzösischer Biowinzer und als solcher massgeblich beteiligt am gestiegenen Ansehen der Ökoweine der Region. Die Brüder Henry und Pierre bereiten nun altershalber ihren Ausstieg aus dem Unternehmen vor. Pierre wird an einen seiner Söhne übergeben, Henry an seinen Schwager. Das bleibt also 100% eine Familienangelegenheit.
Romaninweine © 2018
Template © 2014-2018 by